Start.IT - Webdesign für Startups!

Dieses Thema im Forum "Dienstleister für Startups" wurde erstellt von snckrz, 24 November 2016.

  1. snckrz

    snckrz Newbie

    Hey ihr kreativen Gründer und Startups!

    Wir bei Start.IT sind ein junges, dynamisches Team, das sich auf das Erstellen und designen von Websites für junge Unternehmen und Startups spezialisiert hat.

    Ihr braucht eine Website auf der ihr euch und eure Idee präsentieren könnt? Absolut kein Problem! Wir kümmern uns auch um die Registrierung einer Domain, dem Aufsetzen eines Servers und dem hochladen der kompletten Website.
    Natürlich benutzen wir dabei aktuelle Standards und arbeiten am liebsten mit HTML5 und CSS3 sodass die Websites auch auf jedem Smartphone perfekt funktionieren. (Wenn ihr lieber Wordpress wollt, ist das auch kein problem! :D )

    Zögert nicht uns zu kontaktieren! http://getyourstartup.online/ (unsere Hauptdomain ist https://startitsolutions.com)

    Bei Rückfragen einfach eine Email an [email protected] schicken!
    Da wir uns in der Startphase befinden, könnt ihr mit Rabatten von bis zu 40% und weiteren Boni rechnen!
    Zuletzt bearbeitet: 4 Dezember 2016
  2. snckrz

    snckrz Newbie

    Die Aktualisierungsarbeiten auf unserer Seite sind mittlerweile abgeschlossen, und unser neues Design fertiggestellt!

    Schaut es euch an! :)
  3. wallenstein

    wallenstein Newbie

    Schön und gut. Aber welches Startup ohne großen Investor im Hintergrund hat denn Geld, sich einen komplett durchgeplanten Online-Auftritt zu bauen? Ich würde behaupten, das haben nur die wenigsten. Man kann mit einfachen CMS-Systemen heute schon soviel selber bauen. Da muss man auch nicht allzu viel wissen.
  4. snckrz

    snckrz Newbie

    Hallo wallenstein,
    Vielen Dank für deine Antwort!

    Startups sind nicht unsere einzige Zielgruppe. Zu dieser gehören auch mittelständische Unternehmen und Selbstständige. Zudem sind unsere Preise so gewählt, dass sie für so ziemlich jedes Startup bezahlbar sind.
    Natürlich kann man auch selbst mit CMS-Systemen etwas basteln, aber viele möchten sich nicht erst da rein arbeiten, oder haben gar die Zeit dazu. Darüber hinaus ist es unser Beruf zu wissen was wie auf den Betrachter wirkt um so eine gute Seite zu erstellen die einen Kunden auch anspricht. Ich meine, jeder könnte sein Auto praktisch selbst lackieren, aber das heißt noch lange nicht, dass das Endresultat am Ende auch gut ist.

    Schöne Feiertage und liebe Grüße
    PS: Ich lehne mich jetzt mal aus dem Fenster und behaupte, dass ein "komplett durchgeplanter Online-Auftritt" sogar weniger Arbeit ist, als einer, der nicht durchgeplant ist. ;)

Die Seite empfehlen